Eine Frage des Blickwinkels

...nennt Jojo Zwingelberg sein Programm. Er berichtet das Geschehen sehr spannend aus dem Blickwinkel von Judas, Kaiphas, Pilatus und Barabbas. Jeder dieser vier bewertet das Erlebte anders. Es ist ein Abend zum Mitdenken und Nachfühlen, zum Einstimmen und Wahrnehmen.

Am 18. März 2020 um 19:30 Uhr erleben wir im evangelischen Gemeindehaus Beyenburg, Steinhauser Str.12, die Ostergeschichte aus ganz ungewohnten Perspektiven.


Wie immer gibt es Gelegenheit für interessante Gespräche bei leckeren Häppchen und Getränken.


Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen.

Damit wir planen können, bitten wir um eine

Anmeldung unter Tel: 61001 (Gemeindebüro) oder 611291 mit AB (Gülich).

Aber auch spontane Gäste sind herzlich willkommen!
Freuen wir uns auf einen interessanten Abend!
Regine Gülich

Zurück