ZUSAMMEN VERBUNDEN

Unsere Gemeinde bietet regelmäßige Kreise an.

Gemeinsame Interessen leben und Freizeit gestalten, über Gott und die Welt ins Gespräch kommen. Tiefer in die Bibel schauen und gemeinsam im Glauben wachsen oder persönliche Anliegen austauschen. Unsere Gruppen und Kreise verbinden uns zu dem, was wir Gemeinde nennen. Jeder kann sich anschließen und ist Willkommen.

Gemeinschaftlich gemütlich

Frauenhilfe

Hier treffen sich die älteren Damen der Gemeinde zu einer Tasse Kaffee und zum regen Gedankenaustausch über wechselnde Themen.

In gemütlicher Runde haben wir Zeit zum Kaffeetrinken und zum Austausch. Singen, biblische Texte hören und erarbeiten, Geschichten erzählen, Rätsel und Gesellschaftsspiele sind nur ein Teil unserer Aktivitäten.

Alle 14 Tage mittwochs von 15- 17 Uhr im Gemeindezentrum Beyenburg, Steinhauser Str. 12.

Kontakt: Hanna Schlamm und Pfarrer Kai Berger Tel. 61002

.

wir für euch

Frauenabendkreis

Unser Kreis trifft sich alle vierzehn Tage mittwochs abends zum gemeinsamen Gespräch zu aktuellen religiösen, politischen und gesellschaftlich interessanten Themen. Ausflüge in die nähere Umgebung, Theater- oder Kinobesuche und jahreszeitliche Feste runden das Programm ab. Mithilfe bei gemeindlichen Aktionen sind selbstverständlich. Es wird gesungen, gebetet und auch gebastelt.

Gemeindehaus: Steinhauser Straße 12

Mittwoch: 19:00 Uhr-21:00 Uhr

Kontakt: Roswitha Braselmann (Tel. 61951)

Bibel im Gespräch

Gemeindestunde

In der Regel treffen wir uns jeden 1. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum Laaken.

Kontakt: Fam Kurzhals

Telefon   62 82 75

Israel – Judentum

Gesprächskreis: Die Juden-Israel

Angeregt durch den Vortrag über eine Israelreise „Auf den Spuren des Exodus“ ergab sich 1996 der Wunsch einiger Gemeindemitglieder, doch etwas mehr über Israel und das Judentum zu erfahren. Daraus entstand ein überkonfessioneller Gesprächskreis, der sich mit Theologie, Riten und Geschichte des Judentums nicht nur in biblischer Zeit, sondern bis in die Gegenwart beschäftigt. Die Thematik ist unerschöpflich, und es ergeben sich immer neue Aspekte, über die gesprochen und teilweise heftig diskutiert wird. Dabei wird besonders auf die vielen Parallelen, aber auch Unterschiede zwischen Judentum und Christentum eingegangen, wobei schon manches Mal der Islam als dritte monotheistische Religion mit betrachtet wurde.

Wir treffen uns in der Regel jeden 4. Donnerstag im Monat um 19 Uhr im Gemeindehaus Steinhauser Straße 12.
Änderungen im Terminplan werden vorher bekannt gegeben.
Ansprechpartner ist Jürgen Rottmann, Tel.-Nr. 261 13 73.

Themenwünsche werden gerne berücksichtigt.

Tanzen ist Leben

Seniorentanz

„Oh Mensch, lerne Tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel nichts mit dir anzufangen!“

Kirchenvater Augustin (354 -430)

 

Tanzen ist wie das Leben:

fröhlich und ausgelassen

trauern und Trost finden

Gott im Tanz danken und loben

all dieses miteinander teilen

 

Darum tanzen wir jeden Montag von 14.30h – 16.30h in unserem Gemeindehaus Beyenburg in geselliger Runde!

 

Jeder ohne Altersbegrenzung, allein oder zu zweit, ist ganz herzlich eingeladen!!!!

 

Kontakt Edeltraut Schmeling Tel. 0202-61 21 04

Christa Burré            Tel. 0202-61 18 98

Antworten finden

Hauskreise

Du suchst Anschluss an Menschen mit gleichen Interessen?
Mit ihnen willst Du in einer Kleingruppe gute Zeit verbringen,
Dich austauschen und in der Bibel nach Antworten auf die Fragen des Lebens suchen?

Dann ist ein Hauskreis genau die Lösung für Dich.
Hier trefft Ihr Euch auf Augenhöhe, knüpft Kontakte zu anderen Menschen in Beyenburg-Laaken und kommt ins Gespräch.
Unsere Hauskreise befinden sich noch im Aufbau.

Wir suchen Menschen, die sich hierfür engagieren möchten und vielleicht ihre Wohnzimmer, Küche oder Gärten öffnen.
Melde Dich aber auch, wenn Du einfach nur Anschluss an eine Kleingruppe suchst.
Wir versuchen Dich in eine Kleingruppe zu vermitteln.

Kontakt: Frank Kühn und Pfarrer Kai Berger Tel. 61002

wir setzen uns ein

Weltladen

W E L T L A D E N in B E Y E N B U R G im Gemeindezentrum,
Steinhauser Str. 12

Sonntag von 11:00 bis 12:00 Uhr (nach dem Gottesdienst)
Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr (mit Begegnungs-Café)

Wir vom WELTLADEN in Beyenburg Christel Hehlke, Silke-Ursula Rümker, Bärbel Walbersdorf, setzen uns dafür ein, dass Menschen in der so genannten „Dritten Weltvon dem Erlös ihrer eigenen Arbeit menschenwürdig leben können.

Gerechte Preise für Kaffee, Tee, Honig, Kakao, Bananen u.v.m. sichern den Kleinbauern ihre Existenz.
Der Verkauf von Handwerk, Schmuck und Textilien schafft Arbeitsplätze und gesichertes Einkommen

für Handwerker mit ihren Familien,
für Selbsthilfegruppen von Frauen,
für Behinderte in Rehabilitationszentren,
für Jugendliche in Betreuungs- und Ausbildungsstätten.

Wir arbeiten ehrenamtlich. Mit den Überschüssen aus dem Verkauf unterstützen wir Selbsthilfeprojekte in den „Entwicklungsländern“.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei einer Tasse Kaffee oder Tee und einigen Plätzchen.

Kontakt: Christel Hehlke, 0202 61 18 93, Silke-Ursula Rümker, 0202 616 50

Frauen sind stark!

Freitag für Frauen

Wir treffen uns zu Gesprächen über Gott und die Welt, Kreatives, Kulturelles, Kulinarisches und vieles mehr.

Wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat im Gemeindezentrum

19:30 - 21:30 Uhr

Kontakt: Bärbel Wegner 60 01 07